Video in Motion

Bei vielen Radios / Navigationssystemen ist es möglich eine DVD zu schauen. Werksseitig geht das aber aus Sicherheitsgründen nur im Stand – Video in Motion – also während sich das Fahrzeug bewegt ist standardmäßig gesperrt. Wenn jedoch die Kinder ungeduldig werden und auch der Beifahrer sich zu Tode langweilt, wäre es doch eine schöne Option die Lieblingsfilme, DVDs und Serien während der Fahrt zu schauen. Dies kann mit spezieller Software auch “freigeschaltet” werden.

Bens Car Service biete Video in Motion für alle VAG Fahrzeuge mit passender Ausstattung an. Egal ob MMI 3G, RNS oder Dicover Pro – das Video schauen während der Fahrt kann meist durch eine Anpassung der Software – die TV Free Modifikation – freigeschaltet werden.

Touareg RNS 850 Display spiegeln

Kontaktiere mich kostenlos für ein unverbindliches Angebot zur Freischaltung von Video im Motion.
Die nächste Fussball Weltmeisterschaft kommt, verpasse kein Tor mehr während der Autofahrt.

2 Gedanken zu „Video in Motion“

  1. Hallo,
    ich hätte Interesse an der VIM Freischaltung bei meinem Octavia III mit verbautem Columbus Navigationssystem.
    Wie viel kostet das?

    mfg Steffen

Schreibe einen Kommentar